Archiv für den Monat: Mai 2012

Veranstaltung

Das Forum Beruf im Rückblick

Das „Out-of-the-Box-Denken“

Das Forum Beruf im Rückblick

Am Dienstag Abend, den 17.04.2012, fand im Hörsaal 17 das Forum Beruf statt. Die Fachschaft der Politischen Wissenschaft und Soziologie begrüßte ein zahlreiches Publikum und vor Allem verschiedene Gäste, die von ihrem beruflichen Werdegang berichteten.

Die Gäste vom Forum Beruf gaben wichtige Hinweise für den beruflichen Werdegang der anwesenden Studenten. Frau Maria Theresia Jansen, die seit 25 Jahren bei der Agentur für Arbeit in Bonn tätig ist, sprach Politologen und Soziologen Mut zu: Von Anfang an betonte sie die Vorteile der Geisteswissenschaftler und entgegnete jeglichen Klischees von Karrieren als Taxi-Fahrer. „Sie besitzen kein allumfassendes Wissen“, so Jansen, „aber Sie verfügen als Geistes- und Sozialwissenschaftler über die Fähigkeit des exemplarischen Lernens“. Dieses exemplarische Lernen ermögliche es über den eigenen Fachbereich hinaus sich neue Themen zu erschließen. Jansen nannte diese Eigenschaft das „out-of-the-box-Denken“.

Weiterlesen

Informationssammlung Ausbildungsförderung

Einige nette Menschen haben uns eine recht übersichtliche Informationssammlung zum Thema Ausbildungsförderung zukommen lassen. Die möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten. Ein Rechtsanwalt aus Hamburg hat unter folgendem Link recht umfassend
dargestellt, welche Möglichkeiten Studierende haben, SGBII-Leistungen zu erhalten:

http://www.tacheles-sozialhilfe.de/aktuelles/2012/Ausbildungsfoerderung.pdf